Nhp Leporello Logo

PfotenabdruckÜber uns


wir


Eva Korthum, geb. Windemuth


1959 in Aachen geboren. Nach dem Fachabitur Höhere Handelschule II , folgte eine Ausbildung zur Arzthelferin
.
Seit 1984 verheiratet, eine Tochter

Ich sammelte im Laufe der Zeit Erfahrungen in Akupressur, Homöopathie und Reiki. Durch leidvolle Erfahrungen mit unseren beiden arsenvergifteten Katern entschlossen wir uns, zusätzlich zur Schulmedizin alternativ mit Bachblüten zu unterstützen. Um dem einen Kater über den Verlust seines besten Freundes hinweg zu helfen (arsenvergiftete Tiere werden sehr depressiv), holten wir ein Jahr später einen kleinen Kater zu uns, der unter einer Herzklappeninsuffizienz litt. Deshalb entschlossen wir uns, ihn zusätzlich alternativ mit Homöopathie zu unterstützen.
Der Erfolg war so durchschlagend, dass die allopathischen Mittel komplett abgesetzt werden konnten.

Dies veranlasste mich, die Ausbildung zum Tierheilpraktiker zu beginnen, welche ich durch das Zertifizierungsverfahren des Verbands Deutscher Tierheilpraktiker (VDT) erfolgreich abschloss. 

Schon während unserer Ausbildung erfuhren wir, dass mit der Bicom® - Bioresonanztherapie auch Tiere behandelt werden können. So kamen auch unsere beiden Kater schon bald in den Genuss einer solchen Behandlung. Die überzeugenden Erfolge veranlassten uns, diese Therapiemethode zum Schwerpunkt unserer Praxis zu machen.




Barbara Korthum - Mager, geb. Korthum

ich bin Jahrgang 1987, verheiratet, ein Kind

2007 machte ich mein Abitur.

Nach meinem Abitur war mir klar, dass ich mit Tieren arbeiten und ihnen helfen wollte. Im August 2007 begann ich meine Ausbildung zum Tierheilpraktiker, welche ich durch das Zertifizierungsverfahren des Verbands Deutscher Tierheilpraktiker e.V. als geprüfter Tierheilpraktiker (VDT) erfolgreich abschloss.

Des Weiteren begann ich 2009 mit dem Studium zur Tierpsychologie, Fachgebiet Hund und Katze, an der Akademie für Tiernaturheilkunde ATN AG, Schweiz, welches ich im April 2011 erfolgreich abeschloss. Das Studium umfasste: Allgemeine sowie spezielle Ethologie Hund und Katze und Verhaltenstherapie/ Verhaltensforschung bei Hund und Katze.

Zeitgleich absolvierte ich von 2009 bis 2011 die Ausbildung zum psychologischen Berater/ Heilpraktiker für Psychotherapie.

Um die Themen "Körper, Geist und Seele" bei Mensch und Tier zu vervollständigen, absolvierte ich ab Ende 2011 die Ausbildung zum Heilpraktiker (Human), die ich im Frühjahr 2015 mit der gesundheitsamtlichen Prüfung ebenfalls erfolgreich abschloss.

 Seit 2019 bin ich zusätzlich in meiner eigenen Humannaturheilpraxis mit Schwerpunkt Bicom® Bioresonanztherapie tätig.




Mehr Infos über unseren Verband finden Sie unter: www.tierheilpraktiker.de